AGB

1. Geltung AGB

Die AGB gelten ausschliesslich für sämtliche Leistungen im Rahmen des Onlineshops der TEAMSPORT Winterthur, die nachfolgend teamshop.ch genannt wird, beim Zustandekommen eines Vertrages (Punkt 2), in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

Durch das Abschicken einer Bestellung an teamshop.ch bestätigen Sie als Kunde, die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen zu haben und erklären sich ausdrücklich mit diesen einverstanden.

Abweichende Geschäftsbedingungen sind nur wirksam, wenn sie von teamshop.ch schriftlich bestätigt werden.

2. Zustandekommen eines Vertrages

Kaufverträge kommen durch Annahme der Bestellung durch teamshop.ch zustande und sind für diesen in der Folge verbindlich. Sie bestätigen mit Ihrer Bestellung, dass Sie über den Umfang und den Inhalt Ihrer Bestellung im Klaren sind. Fragen in diesem Zusammenhang können deshalb vorgängig mit uns abgeklärt werden.

3. Lieferungen und Versandkosten

Grundsätzlich erhalten Sie Ihre Bestellung in einer Warensendung. Falls Ihre Bestellung Artikel enthält, die aufgrund von Grösse, Gewicht oder anderen Umständen, getrennt verpackt oder unterschiedlich versendet werden müssen, oder zu einem späteren Zeitpunkt lieferbar sind, so werden wir eine ohne zusätzlichen Portokosten verbundene Teillieferung vornehmen.

Details zu den Lieferbedingungen finden Sie hier: Versandinformationen (Link)

4. Zahlungsmöglichkeiten

Als Zahlungsmöglichkeiten stehen für Sie folgende Zahlungsmethoden zur Verfügung.

Kreditkarte, PostFinance Card, PostFinance E-Finance, Vorauskasse oder Barzahlung vor Ort.

Bestellungen per Vorauskasse

Wählen Sie für Ihre Bestellung die Option per Vorauskasse, so ist die Bestellung innert 10 Tagen komplett zu bezahlen. Die Lieferung erfolgt erst nach Eingang der Zahlung. Bei nicht fristgerechter Bezahlung wird die Bestellung storniert und eine Stornierungsgebühr von 15 Prozent des Rechnungsbetrages in Rechnung gestellt.

Barzahlung vor Ort

Wir bieten Ihnen auch die Möglichkeit, Ihre Bestellung direkt in unserem Geschäft in Winterthur abzuholen und Bar zu zahlen. Bitte hierfür beim Bestellvorgang die Option Barzahlung bei Abholung wählen. Nach erfolgreichem Bestellvorgang werden Sie von uns per Mail informiert, ab wann die Artikel für Sie zur Abholung bereit stehen. Die Ware muss innerhalb von 3 Tagen abgeholt werden. Bei nicht abgeholten oder stornierter Ware, wird eine Stornierungsgebühr von 15 Prozent des Rechnungsbetrages erhoben.

5. Preisangaben

Grundsätzlich versuchen wir Ihnen die Produkte zum bestmöglichen Preis anzubieten, jedoch ist dieser eng mit den Preisen unserer Lieferanten verknüpft. teamshop.ch hat somit ausdrücklich das Recht, die online angegebenen Preise unangekündigt und ohne nähere Erläuterung anzupassen. Für die Bestellung und Auslieferung gilt der Grundsatz, dass bei der Berechnung der Preise der Zeitpunkt der Bestellung auf der Website Gültigkeit hat.

6. Mehrwertsteuer

Die angegebenen Preise für die Schweiz und das Fürstentum Liechtenstein verstehen sich inklusive der gesetzlich vorgeschriebenen Mehrwertsteuer.

Unsere MwSt-Nummer lautet CHE-113.410.916

7. Rücksendung

teamshop.ch räumt Ihnen unter folgenden Bedingungen ein Rückgaberecht von 7 Tagen ein:

Ein Recht auf Rücksendung der bestellten Ware besteht grundsätzlich nur bei Falschlieferung durch teamshop.ch, Produktionsmängel, Transportschäden welche im Zuge der Lieferung entstanden sind, sowie bei Textilien, Bällen, Accessoires, sowie Schuhe gemäss teamshop.ch welche in den Grössen nicht passen und nur zur Anprobe getragen wurden.

Die Waren müssen originalverpackt, ungebraucht und vollständig zurückgesendet werden.

Dies gilt auch für alle Etiketten, Kleber, Sticker, Patches etc. zu den Artikeln.

Wir bitten Sie deshalb ausdrücklich, die erhaltene Lieferung bei Erhalt prompt auf entsprechende Mängel zu prüfen. Allfällige Fehler oder Mängel bei der Lieferung sind teamshop.ch unverzüglich mitzuteilen. Liegt ein Mangel oder Schaden vor, der von teamshop.ch zu vertreten ist, ist teamshop.ch berechtigt nach eigener Wahl zwischen Umtausch oder Mängelbeseitigung zu entscheiden.

Falschlieferung

Bei Falschlieferung erklärt sich teamshop.ch bereit Ihnen den/die korrekten Artikel sofern möglich zuzustellen oder die Bestellung andernfalls über einen entsprechenden Ersatz (nach Ihrer Wahl) mit gleichem Warenwert zu begleichen oder eine Gutschrift über den Betrag auszustellen.

Eine Annullierung der Bestellung ist nicht möglich, solange der bestellte Artikel verfügbar ist.

Mangelhafte Artikel

Defekte oder beschädigte Artikel werden bei uns grundsätzlich auf die entsprechenden Mängel hin untersucht, um so den Garantieanspruch sicherzustellen. Schäden die auf fehlerhaftem Material oder auf Fehlern bei der Herstellung basieren, werden durch die teamshop.ch analog zu den Bestimmungen bei Falschlieferung behandelt. Grundsätzlich gilt, dass eine Auflösung des Vertragsverhältnisses bei den obigen Vorkommnissen nicht stattgegeben wird.

Transportschäden

Bei Transportschäden wird innerhalb von 48 Stunden nach Erhalt der Ware eine Meldung mit detaillierter Angabe der Schäden per E-Mail info@teamshop.ch verlangt, da ansonsten der Anspruch auf kostenlosen Ersatz erlischt.

Bei fälschlicher Rücksendung werden allfällige Kosten, welche im Zuge der Rücksendung der teamshop.ch entstanden sind, Ihnen als Kunden verrechnet.

Es gilt zu beachten, dass eine Rücksendung nie zu einer entgeltlichen Vergütung führt, solange die bestellte Ware verfügbar ist. Wir behalten uns vor, Ihnen den entsprechenden Warenwert durch eine Gutschrift oder einen gleichwertigen Artikel zu vergüten.

Kosten Rücksendung

Die anfallenden Rücksendungskosten sind grundsätzlich von Ihnen zu tragen. Nicht ausreichend frankierte Rücksendungen können leider nicht bearbeitet werden. Die Versandkosten werden Ihnen nur zurückerstattet sofern es sich bei der Lieferung um eine Fehllieferung von teamshop.ch oder um Produktionsschäden oder Transportschäden handelt.

Vom Umtausch ausgeschlossene Artikel

Aufgrund der starken Preisreduktion ist bei "Sale %"-Artikeln (Reduzierte,  Ausverkauf oder Restposten-Artikel etc.) ein Umtausch ausgeschlossen.

Artikel, welche auf Wunsch des Kunden von teamshop.ch, gedruckt oder modifiziert wurden, sind nur Umtausch berechtigt, sofern es sich bei der Lieferung um eine Fehllieferung von teamshop.ch oder um Produktions- oder Transportschäden handelt.

8. Garantie

Die Garantie für bei teamshop.ch bestellte Waren entspricht allgemein üblichen Standards und beträgt, wenn nicht ausdrücklich anders vermerkt, 12 Monate. Ausgeschlossen sind hierbei Textilwaren und Schuhe, bei welchen ein Garantieanspruch ausschliesslich bei fehlerhaftem Material Geltung erlangt. Der Garantieanspruch erlangt Geltung ab Lieferdatum. teamshop.ch behält sich das Recht vor, im Falle eine Gewährleistung individuell zu entscheiden.

9. Produkteangebot

Sämtliche Angaben zu den Waren, die Ihnen als Kunde im Rahmen des Bestellvorganges erhalten, sind unverbindlich. Insbesondere sind Änderungen in Design, sowie Irrtum bei Beschreibung, Abbildung und Preisangabe vorbehalten. Alle Informationen zu den einzelnen Waren beruhen auf den Angaben der Hersteller und sind in diesem Rahmen verbindlich.

10. Pflege/Handhabung

teamshop.ch übernimmt keinerlei Haftung für Fehlverhalten kundenseitige bei der Pflege und/oder bei der Handhabung der gelieferten Artikel. Wir bitten Sie deshalb, die entsprechenden Hinweise zu beachten.

 

11. Haftung allgemein

Wir weisen hiermit ausdrücklich darauf hin, dass gegenüber teamshop.ch keinerlei Haftungsansprüche geltend gemacht werden können. So liegen im Besonderen Unfälle, etc. welche dem Umgang mit Sportartikeln, Schuhen, Bällen und Schonern entspringen Ihrer Eigenverantwortung. Beim Umgang mit den erwähnten Sportartikeln orientieren Sie sich bitte an den entsprechenden gesetzlichen Vorschriften.

Bei Fragen und Unsicherheiten bezüglich des korrekten Umgangs, etc. steht das Team von teamshop.ch Ihnen jederzeit gerne beratend zur Verfügung.

12. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die gelieferte Ware Eigentum der teamshop.ch.

13. Datenschutz

Datenerhebung und -verwendung zur Vertragsabwicklung und bei Eröffnung eines Kundenkontos

Wir erheben personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Bestellung, bei einer Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) oder bei Eröffnung eines Kundenkontos freiwillig mitteilen. Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages oder Löschung Ihres Kundenkontos werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie nachstehend informieren. Die Löschung Ihres Kundenkontos ist jederzeit möglich und kann durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit erfolgen.

Datenweitergabe zur Vertragserfüllung

Zur Vertragserfüllung geben wir Ihre Daten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir die hierfür erforderlichen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und ggf. von uns beauftragte Zahlungsdienstleister weiter bzw. an den von Ihnen im Bestellprozess ausgewählten Zahlungsdienst.

Datenverwendung bei Anmeldung zum E-Mail-Newsletter

Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelmässig unseren E-Mail-Newsletter zuzusenden. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen.

Datenverwendung für Postwerbung und Ihr Widerspruchsrecht

Darüber hinaus behalten wir uns vor, Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre Postanschrift und - soweit wir diese zusätzlichen Angaben im Rahmen der Vertragsbeziehung von Ihnen erhalten haben - Ihren Titel, akademischen Grad, Ihr Geburtsjahr und Ihre Berufs-, Branchen- oder Geschäftsbezeichnung in zusammengefassten Listen zu speichern und für eigene Werbezwecke zu nutzen, z.B. zur Zusendung von interessanten Angeboten und Informationen zu unseren Produkten per Briefpost. Sie können der Speicherung und Verwendung Ihrer Daten zu diesen Zwecken jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit widersprechen.

Verwendung von Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schliessen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschliessen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

 

Einsatz von Google Analytics zur Webanalyse

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (www.google.de). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookies erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Deiner IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Auskunftsrecht und Kontaktmöglichkeit

Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte direkt an uns über die Kontaktdaten in unserem Impressum.

14. Verweise/Hyperlinks

Wir erklären ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die verlinkten Seiten haben. Wir distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller Seiten, die durch einen Link von unseren Seiten aus erreichbar sind. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Website angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Links führen.

15. Geistiges Eigentum

Wir als teamshop.ch behalten uns alle Rechte, für jedes Design, jeden Text, jede Grafik auf unserer Webseite vor. Das Kopieren oder irgendwelche andere Reproduktion, der gesamten Webseite bzw. von Teilen dieser Webseite wird nur zu dem Zweck gestattet, eine Bestellung bei teamshop.ch aufzugeben.

16. Änderung AGB

Es sei an dieser Stelle darauf hingewiesen, dass sich teamshop.ch jederzeit das Recht vorbehält die hier vorliegenden AGB im Interesse der Unternehmung ohne Vorankündigung abzuändern. Bei einem zustande gekommenen Vertrag gilt die Fassung der AGB zum Zeitpunkt der Bestellung.

17. Anwendbares Recht/Gerichtsstand

Sollte sich eine Bestimmung dieses Vertrages als ungültig oder undurchführbar erweisen, so berührt dies die Gültigkeit und Durchsetzbarkeit der anderen Bestimmungen dieses Vertrages nicht. Soweit möglich werden die Parteien die ungültige oder undurchführbare Bestimmung durch eine gleichwertige gültige und durchführbare Bestimmung ersetzen.

In jedem Fall unterstehen die Verhältnisse zwischen Ihnen und der teamshop.ch dem schweizerischen Recht gemäss den Bestimmungen des OR und des ZGB unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG).

Gerichtsstand ist Winterthur ZH.

Stand: 25. August 2016